Fotolia 49132354 S 737x280

Sanierung der Bahnhofstraße kommt voran

Freitag, 22 Juli 2016 09:23

Immenstadt | Hart gerungen wurde im Immenstädter Stadtrat um die Sanierung der Bahnhofstraße. "Wir haben den Einzelhändlern versprochen, die Straße aufzuwerten", sagte Herbert Waibel (Aktive). "Aber es muss doch nicht die teuerste Lösung sein", meinste dagegen Rainer Hoffmann (CSU).

Wegen der geschätzten Investition von über einer Million Euro (ohne Planungskosten) taten sich die Stadträte schwer, der Neugestaltung zuzustimmen. Dennoch erteilte die große Mehrheit den Planungsauftrag - unter Vorbehalt.

 

Um den gesamten Zeitungsartikel zu lesen klicken Sie bitte etwas unterhalb auf den dazugehörigen Anhang.

Gelesen 1167 mal